Startseite  /  November 2009  /  Dezember 2009  /  Januar 2010  /  Impressum  
 
 

 

 




Klassik pur im Herbst und im Winter
 

Auch in den kalten Jahreszeiten gibt es viele klassische Veranstaltungen und Konzerte in und
um Berlin zu erleben. Für Freunde klassischer Musik haben wir auf den folgenden Seiten eine
kleine Auswahl klassischer Erlebnisse zusammengestellt.
Wir sind kein Veranstalter oder Tickerverkäufer, sondern dienen als kostenloses
und unabhängiges Infoportal rund um die Klassikmusik.



 
 
 



Bauzäune als Absperrung/Sicherung - hier preiswert
Bauzaun-Element online kaufen

Letzte Aktualisierung am 16. Oktober 2009
 
   
  Philharmonie Cosmopolitaine Berlin 
 
  Der November beginnt in der Philharmonie Berlin wieder mit einem Ereignis der besonderen Art. Am 1. November 2009 können sich ab 11:00 Uhr all diejenigen musikalisch verwöhnen lassen, die ihren Sonntag in entspannter Klassikatmosphäre genießen möchten. Das Kammerorchester Philharmonic Cosmopolitaine Berlin, das sich aus Mitgliedern renommierter Berliner Orchester zusammensetzt (Deutsche Oper Berlin, Berliner Philharmoniker, Berliner Staatskapelle, DSO, Konzerthaus Orchester und RSO) wird dirigiert von Christian Hedrich, der 2005 als künstlerischer Leiter dieses außergewöhnliche Orchester gründete. Mit Soloklarinettist Wenzel Fuchs wird das Philharmonic Cosmopolitaine Berlin ein abwechslungsreiches Programm von Carl Philipp Emanuel Bach, über Carl Maria von Weber bis hin zu Igor Stravinski bieten.

Tickets zwischen 15,- und 30,-EUR können bestellt werden über die Hotline von Classictic, Tel. 030 8687041260 oder unter www.classictic.com
 

   
  La Bohème - Oper 
 
  Opernfreunde kommen am 13. und 20. sowie am 23. November 2009 voll auf ihre Kosten. In einer Inszenierung von Andreas Homoki wird sich in der Komischen Oper Berlin jeweils 19:30 Uhr der Vorhang öffnen für Giacomo Puccinis Oper "La Bohème". Puccinis szenische wie dramaturgische Umsetzung des autobiographischen "Bohème"-Romans von Henri Murger begeistert seit weit mehr als hundert Jahren seine Zuschauer stets aufs Neue. Zu Recht ist sie eines der bedeutendsten Werke der italienischen Oper.

Tickets ab 47,85 EUR erhält man über die Ticket Hotline Tel. 01805 4470777 oder unter www.ticketonline.com
 
 

   
  Schwanensee - Ballett 
 
  Ein wunderschöner Klassiker für alle Ballettbegeisterten ist nach wie vor "Schwanensee" von Peter I. Tschaikowskij. Das Staatsballett Berlin können Sie am 27. November 2009 in einer Choreographie von Patrice Bart mit diesem bereits 1877 im Moskauer Bolschoi-Theater uraufgeführten Ballett erleben. Musikalisch begleitet das Orchester der Deutschen Oper Berlin den grazilen Auftritt der Künstler. Beginn ist 19:30 Uhr in der Deutschen Oper Berlin.

Karten ab 25,- EUR sind telefonisch bestellbar unter Tel. 030 34384343 oder im Internet unter www.deutscheoperberlin.de
 
 
   
  Konzert im Schloss Glienicke 
 
  Kammermusik im Schloss - dies verspricht stets einen Hochgenuss für die Sinne. Die Kombination von architektonischem Werk und Musik verschiedener Epochen macht Kunstfreunden längst vergangene Zeiten in der einstigen Sommerresidenz des Prinzen Carl von Preußen erlebbar. Wer das Besondere liebt, sollte deshalb ein Konzert am 28. oder 29. November 2009, jeweils 16:00 Uhr nicht versäumen. Lassen Sie sich verzaubern mit Klängen von Bach, Mozart und Reger, die Ihnen die Brandenburgischen Kammersolisten Hendrikje Resa, Violine, Stefan Giglberger (1. Solo-Cellist des Konzerthausorchesters Berlin) und Neithard Resa (1. Solo-Bratscher der Berliner Philharmoniker) im Schloss Glienicke präsentieren werden.

Tickets für 21,70 EUR erhalten Sie über die Ticket Hotline 01805 4470777 oder unter www.ticketonline.com
 
 

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Angegebene Preisinformationen und Termine können abweichen.
 
v