Startseite  /  November 2009  /  Dezember 2009  /  Januar 2010  /  Impressum  
 
 

 

 




Klassik pur im Herbst und im Winter
 

Auch in den kalten Jahreszeiten gibt es viele klassische Veranstaltungen und Konzerte in und
um Berlin zu erleben. Für Freunde klassischer Musik haben wir auf den folgenden Seiten eine
kleine Auswahl klassischer Erlebnisse zusammengestellt.
Wir sind kein Veranstalter oder Tickerverkäufer, sondern dienen als kostenloses
und unabhängiges Infoportal rund um die Klassikmusik.



 
 
 


Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zu weiteren klassischen Konzert- und Festivalveranstaltungen um Raum Berlin und Brandenburg im Monat Januar. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

kostenlose Basteltipps
Letzte Aktualisierung am 16. Oktober 2009
 
   
  Neujahrskonzert 
 
  Was gibt es schöneres, als das neue Jahr mit einem klassischen Konzert zu beginnen? Die Staatskapelle Berlin, unter der Leitung von Dirigent Daniel Barenboim lädt alle, die sich auf das neue Jahr mit Klassik einstimmen möchten, am 1. Januar 2010, 16:00 Uhr dazu herzlich ein. Auf dem Programm steht ein ganz besonderes Highlight: Beethovens letztvollendete Sinfonie Nr. 9. Spätestens wenn der Staatsopernchor im Finalsatz die Ode "An die Freude" anstimmt, sollte sich das Gefühl bester Startvoraussetzungen für ein gutes neues Jahr beim Zuhörer einstellen.

Tickets zwischen 8,- und 44,- EUR gibt es beim Telefonischen Kartenservice der Staatsoper, Tel. 030 20354555 oder unter www.staatsoper-berlin.de
 

   
  Die Zauberflöte - Oper 
 
  Wer wieder einmal einen musikalischen Ausflug in die aparte Opernwelt unternehmen möchte, der kann sich auf W. A. Mozarts "Zauberflöte" am 9. Januar 2010 freuen, die an diesem Abend letztmalig in dieser Spielzeit in der Staatsoper Unter den Linden, Berlin-Mitte, aufgeführt wird. Die Oper, die zu den bekanntesten und am häufigsten inszenierten Opern weltweit zählt, ist in der von August Everding erarbeiteten Inszenierung ein besonderes Erlebnis. Jeweils 19:30 Uhr kann das Publikum die Staatskapelle Berlin sowie den Staatsopernchor und zahlreiche Solisten bewundern.

Tickets zwischen 8,- und 84,- EUR können telefonisch geordert werden beim Telefonischen Kartenservice der Staatsoper, Tel. 030 20354555 oder unter www.staatsoper-berlin.de
 
 

   
  Flames of Classic - Im Zauber von Licht 
 
  Hier ist der Veranstaltungsname natürlich Programm: Ein multimedialer Konzertabend erwartet den Besucher am 16. Januar 2010 im TEMPODROM Berlin. Im Zauber von Feuer und bunten Lichtstrahlen spielt das Flames Philharmonic Orchestra wunderschöne Melodien bedeutender Werke der Klassik. In atemberaubender Atmosphäre taucht das Publikum ein in eine magische Licht- und Klangwelt, die das Gesamtkunstwerk zu einem nachhaltig tiefen Erlebnis werden lässt. Ab 20:00 Uhr wird sich der Raum dieser gigantischen Veranstaltung mit Laser- und Pyroshow vollkommen verwandeln, sodass der Zuhörer die Musik des Orchesters in ganz neuen Facetten wahrnehmen kann.

Karten ab 43,95 EUR erhalten Sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der Tickethotline 01805-570000 oder unter www.eventim.de
 
 
   
  David Garrett - Classic Romance Tour 
 
  Ein moderner Violinist der Superlative ist der Deutsch-US-Amerikanischer David Garrett, der seit 2008 im Guinnessbuch der Rekorde als "schnellster Geiger der Welt" eingetragen ist. Sowohl sein virtuoses Spiel, seine unnachahmliche Balance zwischen Klassik, Pop und Rock wie auch sein sympathisches Charisma haben ihn beim Publikum zum Stargeiger gemacht. Am 27. Januar 2010, 20:00 Uhr gastiert er im Großen Saal der Philharmonie Berlin mit seinem Programm "Classical Romance". Begleitet wird David Garrett von der renommierten Staatskapelle Weimar.

Tickets gibt es ab 33,- EUR unter der Tickethotline 01805 - 570000 oder unter www.ticketmaster.de
 
 

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Angegebene Preisinformationen und Termine können abweichen.